Monthly Archives

Oktober 2012


Borreliose: SHG-Kooperation zeigt Under our Skin in Potsdam

Am Donnerstag, 1. November 2012 zeigt die Borreliose SHG-Potsdam in Zusammenarbeit mit den SHGn Berlin und Brandenburg die preisgekrönte US-Doku „Under our skin“ mit deutschen Untertiteln. Wann? 1.11.2012 – 18 Uhr. Einlass ab 17:30 Uhr Wo? 14467 Potsdam, Hans-Elflein-Str. 10, Theatersaal Der Eintritt ist frei, über Spenden, die die engagierte Arbeit der Selbsthilfegruppen unterstützen, freuen sich die Veranstalter natürlich. Da die Platzzahl begrenzt ist,

Weiterlesen


Borreliose: OnLyme-Aktion.org ganz einfach durch eine Suchmaschine unterstützen. So geht’s!

Jeder, der unser neues Aktionsbündnis jeden Tag ein bisserl unterstützen möchte, kann das ganz leicht tun, ohne dass es auch nur einen Cent oder Mühe kostet: Statt Google bitte bei der Online-Suche die Suchmaschine Benefind (www.benefind.de) nutzen! Suchmaschine Benefind nutzen und OnLyme-Aktion.org unterstützen Es geht ganz einfach: www.benefind.de aufrufen, dann auf „Charity“ klicken, dann OnLyme-Aktion.org ins Suchfeld eingeben, auswählen und schon unterstützt Ihr uns,

Weiterlesen


Borreliose: Bericht über den Vortrag von Dr. Bennefeld/ SHG Leipzig

Hier der Bericht von Wiebke Friedrich – SHG Leipzig – über den Vortrag von Dr. med. Bennefeld. Vielen Dank, Wiebke! 🙂 Im Rahmen der jährlichen Sonderveranstaltung der Borreliose-Selbsthilfegruppe Leipzig hielt am 29. September 2012 der Borreliose-Spezialist Dr. med. Harald Bennefeld – Facharzt für Neurochirurgie/ Sportmedizin und Chefarzt der neurologischen Klinik in Gyhum – einen Vortrag. Dieser Vortrag stand unter dem Thema „Therapie der Borreliose,

Weiterlesen


Borreliose: In Deutschland ist bereits jedes 14. Kind infiziert – Erkrankungszahlen steigen nicht nur in den USA

Borreliose nun auch Thema im US-Wahlkampf In der vergangenen Woche sprach der US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney mal nicht über Wirtschaftszahlen, sondern über steigende Erkrankungsfälle. Genauer: Über die zunehmende „massive Borreliose-Epidemie“, die er in seinem Heimatstaat Virginia mit Sorgen beobachte. In einer E-Mail verspricht er, sich für eine bessere Versorgung der Borreliose-Patienten einzusetzen und jene Ärzte zu schützen, die ihre Patienten länger als vier Wochen antibiotisch

Weiterlesen


Borreliose: Die Selbsthilfe Rems-Murr und Vorträge von Ingeborg Schmierer

Die Selbsthilfe Rems-Murr der unermüdlichen Ingeborg Schmierer hat in den vergangenen Monaten keine Gelegenheit ausgelassen, um über Prävention, Krankheiten und Therapie zeckenübertragener Infektionen aufzuklären. Immer wieder folgt Ingeborg Schmierer den Einladungen verschiedener Vereine, wie der Landfrauenvereine, Gartenbau- und Kleingärtnervereine, um mit Vorträgen zu den vielen Irrtümern rund um Zecken und die von ihnen ausgehenden Gesundheitsgefahren Stellung zu nehmen. Vortragstermine und die überaus erschütternde Geschichte

Weiterlesen


Borreliose & Co. – Neues Borreliose-Forum zum Austausch!

Weil es vielleicht noch nicht bei allen angekommen ist: Es gibt ein neues Borreliose-Forum!!!  Insbesondere die SHGs können sich in der Rubrik „Selbsthilfegruppen in Deiner Nähe“ selbst vorstellen. Im Sinne der Betroffenen bitten wir von dieser Möglichkeit reichlich Gebrauch zu machen. Dew Weiteren kann dort auf Veranstaltungen aufmerksam gemacht werden und natürlich das Wichtigste: Es wird ein lebhafter Informationsaustausch für Interessierte und Betroffene gewährleistet.

Weiterlesen


Borreliose. SHG Bonn/Rhein-Sieg mit Infostand auf der Messe „Bonn gesund“

Am 23. September 2012 fand zum vierten Mal die Messe „Bonn gesund“ statt. Zu den circa 80 Ausstellern auf der Messe gehörte auch unser OnLyme-Aktion.org-Mitglied Dr. Margot Eul mit einem Infostand ihrer Borreliose-SHG Bonn/Rhein-Sieg. Mehr als 3.000 Besucher strömten in die Messehalle. Informationsbedarf zur Lyme-Borreliose enorm hoch Der Borreliose-Stand war ständig umlagert von Interessenten mit Beratungsbedarf. Margot und zwei weitere Mitglieder ihrer SHG berieten

Weiterlesen


Borreliose: Neue US-Petition fordert Entschuldigungen und Korrekturen in den Medien

Neue Borreliose Petition – Wir Patienten verlangen eine Entschuldigung! Hört endlich auf, die Realität zu leugnen! Mit dieser Petition wird gegen die weltweiten medialen Lügen und Bagatellisierungen über die chronische Lyme-Borreliose protestiert. Wir bitten Sie, diese Petition zu unterzeichnen, weil es zig Tausende von Patienten gibt, die derzeit an persistierender Lyme-Borreliose leiden; manche sie sogar an den Komplikationen gestorben. Bitte zeichnet diese Petition mit

Weiterlesen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen