Home   Allgemein   OnLyme-Aktion.org und der weltweite Borrelioseprotest – ein Zeitungsbeitrag

OnLyme-Aktion.org und der weltweite Borrelioseprotest – ein Zeitungsbeitrag

Borreliose-Infektion? Das betrifft mich nicht – denken viele! Was Zeckenstiche anrichten können und wie erstaunlich tatenlos die Gesundheitspolitik seit langem bleibt, das rückt u. a. dieser Zeitungsbeitrag Teil 1, Teil 2 in den Blickpunkt. Dabei wird auch über die bereits zum 2. Mal von OnLyme-Aktion.org organisierten Protest-Aktionen berichtet.

Unser Dank gilt ganz besonders unserem Mitglied Anja Maurer, auf deren Initiative hin der Artikel entstand. Wir bedanken uns auch bei der Autorin Pepe Peschel für ihre Offenheit und Bereitschaft über das Thema Borreliose zu berichten, das medial meist bagatellisierend dargestellt wird.

Bitte die Quellenangaben zu den pdf-Dokumenten beachten:
Erschienen (Erstveröffentlichung) in: GONG TV Magazin, Ausgabe 24 vom 6.6.,
Autor: Pepe Peschel, „Geheimakte Borreliose – Warum schweigt unsere Bundesregierung?“, S. 6-9, 2014.



One comment


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen