Home   Allgemein   Neuroborreliose: Neue Leitlinie bleibt umstritten – Dissenserklärung von OnLyme-Aktion.org

Neuroborreliose: Neue Leitlinie bleibt umstritten – Dissenserklärung von OnLyme-Aktion.org

An der neuen Leitlinie zur Neuroborreliose haben verschiedene Organisationen, darunter auch das Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., OnLyme-Aktion.org, seit mehr als drei Jahren mitgearbeitet und an den Fachkonferenzen teilgenommen. Aufgrund der völlig unzureichenden Studienlage in Europa sieht OnLyme-Aktion.org das Mehrheitsvotum für die Verabschiedung dieser Leitlinie jedoch sehr kritisch.

Aus diesem Grund hat OnLyme-Aktion.org eine Dissenserklärung  zum Leitlinienreport eingereicht, der eine vereinsinterne Abstimmung vorausging.

Mit dieser Erklärung bringt OnLyme-Aktion.org deutlich zum Ausdruck, dass die S3-Leitlinie „Neuroborreliose“ von OnLyme-Aktion.org nicht mitgetragen wird.

Eine vereinsinterne Umfrage zeigt, dass 97 Prozent der OnLyme-Aktion.org-Mitglieder die „Ist-Situation“ für Patienten durch diese Leitlinie nicht verbessert sehen. Inwieweit die Leitlinie dem Wohle der Patienten dienen wird, wie sich Professor Sebastian Rauer hoffnungsvoll äußerte, bleibt fraglich. Alles Weitere siehe Pressemeldung Neuroborreliose Leitlinie bleibt umstritten.

 



3 comments

  1. Super, der Dissensbericht und die Presseerklärung!

    Gerne würde ich sie auch in anderen Medien liken oder cool kommentieren.

    Wann und in welchen Print- oder E-Medien wird die Presseerklärung denn veröffentlicht?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen