Home   Allgemein   Zeckenstich und Borreliose: Aktionstage im Mai 2017 – OnLyme-Aktion.org fordert bessere medizinische Versorgung

Zeckenstich und Borreliose: Aktionstage im Mai 2017 – OnLyme-Aktion.org fordert bessere medizinische Versorgung

Beim Aktionsbündnis OnLyme-Aktion.org ist der Name Programm. Traditionell gehen die Mitglieder, gemeinsam mit vielen Betroffenen weltweit, im Borreliosemonat Mai auf die Straße. Das ist leider immer noch notwendig, gilt es doch mit vielen Falschinformationen und Missverständnissen rund um Zecken und die von ihnen verursachten Infektionen aufmerksam zu machen. Angesichts der Klimaerwärmung steigt die Zahl der infizierten Zecken und damit das Risiko für die Bevölkerung mit diversen Krankheitserregern infiziert zu werden. Die häufigste bakterielle Infektion ist die Lyme-Borreliose – ein Stiefkind der Medizin und Wissenschaft. Wer unter Borreliose leidet, stellt schnell fest, bei dieser Erkrankung fehlt es an allem, was medizinische Versorgung im 21. Jahrhundert ausmacht. Es gibt weder standardisierte, zuverlässige Tests, noch eine Therapie, die den Erreger mit Sicherheit eradiziert.

Über all diese Risiken gilt es aufzuklären. Und so bauen OnLyme-Aktion.org-Mitglieder jedes Jahr in verschiedenen Städten Info-Stände auf, wie auch im vergangenen Jahr; sie informieren Interessenten über die Gefahren, die bundesweit durch Zecken drohen und sprechen mit Patienten, Ärzten und Angehörigen über die immer noch miserablen Zustände im Bereich zeckenübertragener Infektionen wie der genannten Lyme-Borreliose.

Lyme-Borreliose-Aktionstage im Mai 2017 in fünf Städten!

Berlin – Aktionstag
Samstag, 06.05.2016
. Infostand in der Zeit von 10 bis 16 Uhr
Ort: Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße in Berlin-Charlottenburg
Kontakt: borrelioseprotest-berlin@web.de

Hamm – Aktionstag
Samstag, 27.05.2017. Infostand von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: Wochenmarkt an der Pauluskirche, Stadtzentrum
Kontakt: borrelioseprotest-nrw@email.de

Leipzig – Aktionstag
Samstag, 13.05.2017. Infostand von 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr (zum Leipziger Selbsthilfetag)
Ort: Universität Leipzig, Sportwissenschaftliche Fakultät, Jahnallee 59, Pausenhalle Nord (barrierefrei über den Haupteingang zu erreichen)
oder auf der Freifläche davor
Kontakt: borrelioseprotest-leipzig@web.de

Leipzig – Informationstag mit Dokumentarfilm „Under our Skin“ (Teil 1 und 2) am Donnerstag, 18.05.2017
Filmvorführung von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ort: Luru-Kino in der Spinnerei, Spinnereistraße 7 in 04179 Leipzig
(barrierefrei über den Hintereingang Nr. 18 zu erreichen)
Kontakt: Borreliose-leipzig@gmx.de

Mainz – Aktionstag
Samstag, 20.05.2017. Infostand in von 9.00 bis 16.00 Uhr
Ort: In der Seppel-Glückert-Passage/Ecke Betzelsstraße, neben C&A
Kontakt: bonin.petra@gmx.de

Saarbrücken – Aktionstag
Samstag, 27.05.2017. Infostand von 9.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Fußgängerzone Bahnhof-/Reichsstraße, in Höhe Europagalerie
Kontakt: bonin.petra@gmx.de



3 comments

  1. Hallo liebe Leute wiedermal hat mich ein erneuter Borrelioseschub lahm gelegt.Hilflos nach Unterstützung suchend fand ich ihre Seite, das tut gut! absolut korrekt dass Menschen mit Borreliose nicht wirklich kassenärztlich betreut werden. Die wenigen Ärzte, die sich eingehend mit Borreliose befasst haben, wurden von den gesetzlichen Krankenkassen derart terrorisiert, dass sie am Ende den ständigen Kampf mit den gesetzlichen Krankenkassen aufgaben und ihre Leistung nur noch Privat anboten. so habe ich das erfahren.
    seit vielen Jahren kämpfe ich gegen diese Krankheit mit den mir zur Verfügung stehenden Mittel. Als Borreliose Erkrankter ist man allerdings sehr allein mit seinen Problemen, nicht nur was Ärzte betrifft auch das soziale Umfeld verschwindet zunehmend. Dazu kann ich nur mein Gefühl beschreiben „1 Alien allein zu Haus“. :-)). nun wem es ebenso geht … lasst uns zusammen tun! erträgt sich leichter!! suche daher Selbsthilfegruppe in Bonn Freue mich auf ihre Antwort liebe grüße veris

    • Wg. Selbsthilfegruppe in Bonn: Bitte im Borrelioseforum anfragen. Dort werden Sie Antworten erhalten. Vielen Dank & alles Gute! 🙂

    • Hallo Veris,
      ich verstehe dich sehr gut – ich bin seit 10 Jahren davon betroffen.
      Ich plane zur Zeit eine Beratung und Begleitung bei Borreliose & Co.
      Dazu gehören auch kostenlose Abende zum Austausch usw. im Raum Köln.
      Wenn du magst, ist in ca. 3 Wochen unsere Facebook Seite on. Unter
      Borreliose & Co. wir beraten und begleiten dich!
      Schau doch dann mal vorbei…
      Herzlichst
      Katharina


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen