Tag Archives

Home   Posts tagged "Vortrag"

Borreliose & Co. – Neurotrope Erreger – Vortrag 17. Oktober 2018 in Potsdam

Die überaus aktive Borreliose-SHG-Potsdam lädt auch im Oktober, genauer am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018 zu einem Vortrag ein. Rolf Jansen-Rosseck, Arzt und DTM&H (Diploma Tropical Medicine and Hygiene),  Berlin, Kleinmachnow, referiert zum Thema: Neurotrope Erreger – Im Umfeld der Lyme-Borreliose Was hat Lyme- Borreliose mit neurotropen Erregern zu tun? Wir alle wissen, dass die Symptomvielfalt der Borreliose auch das Nervensystem beeinflussen kann. Neben

Weiterlesen


Borreliose: Vortrag – Potsdam 20. September 2018

Die Borreliose-SHG-Potsdam lädt am Donnerstag, dem 20. September 2018 um 18.30 Uhr zu einem Vortrag mit Dr. med. Harald Bennefeld (Facharzt für Neurochirurgie, Sportmedizin, Verkehrsmedizin, Gesundheitlicher Umweltschutz (ÄKSH), Bad Elster) ein. Thema: Chronische Infektionen, bei und nach Borreliose – muss man damit auf Dauer leben, was kann man machen? Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4-6, 14480 Potsdam Einlass um 18.00

Weiterlesen


Zeckenstich und Borreliose: Vortrag von Dr. med. Weitkus, 20. Juni 2018, Potsdam

Am Mittwoch, den 20. Juni 2018 um 18 Uhr wird Dr. med. Barbara Weitkus (Praxis für Borreliosepatienten, Mittenwalde) zum Thema „Chronische Borreliose Co-Infektionen und Mischinfektionen“ referieren. Einlass: 17:30 Uhr Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstad Drewitz. Oskar-Meßter-Str. 4 – 6, 14480 Potsdam. Der Eintritt ist frei. Mit einer Spende unterstützen Sie die Arbeit der SHG. Weitere Infos hier:  Dr. Weitkus 20. Juni


Borreliose & Co: Informationstag „Integrative Medizin“ 2. Dezember 2017 in Potsdam

Die Borreliose-Selbsthilfe Potsdam lädt am Samstag, den 2. Dezember 2017 zu diversen Vorträgen unter dem Stichwort „Integrative Medizin“ ein. Hier die detaillierten Inhalte zum Programmablauf und weitere Informationen. 10 bis 17 Uhr. Einlass ab 9:30 Uhr. Die Veranstaltung findet im Begegnungszentrum „oskar“ in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4-6, 14480 Potsdam, statt. Der Eintritt ist frei. Die Borreliose Selbsthilfe Potsdam freut sich natürlich über Spenden, mit

Weiterlesen


Borreliose: Zweiteilige Film-Doku am 17. Mai 2017 in Eisenhüttenstadt

Am Mittwoch, 17. Mai 2017 wird in Eisenhüttenstadt eine weitere Aufführung der zweiteiligen Borreliosedoku „Under our skin“ und „Emergence“ im Friedrich Wolf Theater gezeigt. Los geht’s um 17 Uhr. Nach dem ca. 100-minütigen Teil 1 (Under our skin), steht Dr. med. Riedel aus Luckau für eine knappe Stunde für Fragen zur Verfügung. Anschließend wird der 60-minütige Teil 2 (Emergence) gezeigt. Adresse: FRIEDRICH · WOLF

Weiterlesen


Borreliose: 27. Oktober Infoabend in Leipzig

Am 27. Oktober lädt die Leipziger Borreliose-Selbsthilfegruppe um 19 Uhr zu einem interessanten Informationsabend ein: Mit dem Titel: „Neuroborreliose – anhand von Patienten mit Schlaganfall (nach entzündlich-rheumatischen Erkrankungen wie Vaskulitis bei diagnostizierter Neuroborreliose“ wird Professor Tobias Back, Chefarzt des Sächsischen Krankenhauses Arnsdorf referieren. Danach moderiert SHG-Leiter Gert Schlegel noch eine Diskussion. Veranstaltungsort: Rheumazentrum der Leipziger Universität, Liebigstraße 22A (1. Etage, Zimmer 139) „Behandelt wird

Weiterlesen


Borreliose: Karlsruhe – Vortrag am 1. April 2016 von Dr. med. Peters

Das Borrelioseforum Karlsruhe bietet wieder einen interessanten Vortag an: Borreliose – Neue Möglichkeiten der Diagnostik. Referent Dr. Joachim Peters, Rheinstetten. Veranstaltungsort: Hans-Kampffmeyer-Saal, Hainbuchenweg 1 Gartenstadt  Karlsruhe, 76199 Karlsruhe Datum: Freitag, den 01.April, 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Borreliose: Die SHG Potsdam lädt zum Vortrag von Dr. med. Klemann

Am Mittwoch, den 25.Mai 2016 um 18.00 Uhr, lädt die SHG Potsdam zu einem Vortrag mit dem Thema: Häufigkeit klinischer Symptome bei Lyme Borreliose in einer praxisinternen Studie bei Patienten mit Erregerdirektnachweis. Referieren wird der bekannte Borreliose-Experte Dr. med. Wolfgang Klemann,  Facharzt für Innere Medizin in Pforzheim. Ort: AOK, Die Gesundheitskasse – Niederlassung in der Friedrich-Ebert-Str.113 14467 Potsdam Einlass um 17.30 Uhr Die Borreliose,

Weiterlesen


Borreliose: Vortrag am 27. Jan. 2016 in Klingenmünster

Am 27. Januar 2016 um 19 Uhr lädt die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland in 76889 Klingenmünster Im Stift 13 Pfarrzentrum St. Michael Mönchsaal zu einem kostenfreien Vortrag: „Borreliose – eine durch Zecken übertragene Infektionserkrankung“ ein. Referieren werden die beiden OnLyme-Aktion.org-Mitglieder Petra Bonin und Thomas Harsch. Weitere Informationen finden Sie hier im Patientenforum.  


Im November: Vortrag Dr. med. Müller: Borreliose – was gibt es Neues?

Am 12. November 2015 um 18:30 h (Einlass: 18 h) lädt die Borreliose SHG Brandenburg zu einem Vortrag von Dr. med. Kurt E. Müller, Facharzt für Dermatologie und Umweltmedizin mit dem Titel: Borreliose – was gibt es Neues? Die Veranstaltung findet in der Fachhochschule Brandenburg, im Informatik-Gebäude (Nebengebäude), Raum 027 in der Magdeburger Str. 50 in 14770 Brandenburg an der Havel statt. Bitte melden

Weiterlesen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen